Postanschrift

Spielhaus HafenCity e.V.

c/o Katrin Erler

Bernhard-Nocht-Str. 103

20359 Hamburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 40 80 79 66 43

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Newsletter (in Bearbeitung)

Der Verein verfügt zur Zeit über kein Vereinsheim, die Vereinsarbeit wird aber dennoch fortgesetzt.

Letzte Änderung: 07.04.2017

Orte für Kinder in der HafenCity

Wie so Vieles in der HafenCity sind auch viele der Spielplätze und Orte für Freizeit und Erholung erst noch im Werden. Auch weichen temporäre Orte der festen Nutzung.

Nach und nach werden die einzelnen Orte jeweils gesondert beschrieben werden.

Was ist:

  • Der kleine Sandtorpark ist am 08. April 2011 mit einem Familienfest eröffnet worden.
  • Der Grasbrookpark ist eigentlich eher Spielplatz zu nennen und wurde am 16. August 2013 bei bestem Sommerwetter eröffnet.
  • Skaterfläche zwischen Unilever-Gebäude und HafenCity Cruise Center - ja, es gibt sie, eine Fläche für Skatboardfahrer. Ich denke, sie ist temporär, aber bis da gebaut wird, braucht es noch eine Weile.

 

Was wird:

  • Der Lohsepark - der größte Park, den es in der HafenCity geben wird. Der Bau läuft.
  • Die Baakenhafeninsel - eine Freizeitinsel für alle im Baakenhafen. Sie ist noch in Planung.
  • Nachdem das Temporäre Kleinkickfeld im Winter 2014/2015 aufgelöst werden muss, wird an einem neuen Bolzplatz geplant. Mehr dazu unter 'Initiative Bolzplatz'.

Was war:

  • Der Temporäre Spielplatz "Schatzinsel" - er war heißgeliebt und doch mußte er wieder weichen. Am 01.06.2008 wurde er eröffnet und nach der Fertigstellung des Grasbrookparks wurde er Anfang September 2013 geschlossen und machte Platz für ein Bürogebäude. Das Highlight des "Piratenspielplatzes", wie er auch genannt wurde, war das Kletter- und Spielschiff, welches jetzt unter dem Namen "Wellenkrone" im Grasbrookpark auf neue Abenteuer wartet.
  • Temporäres Kleinkickfeld - ein Ort nicht nur für Kinder. Zwei Tore und eine provisorische Umrandung (hat leider beim Sturm gelitten). Gelegen auf der Brachfläche zwischen Am Sandtorpark und Singapurstraße. Da im Frühjahr 2015 mit dem Bau der Gebäude auf diesen Baufeldern begonnen wird, wird das Feld im Winter 2014/2015 aufgelöst.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spielhaus HafenCity e.V.